DiSEqC Schalter



Artikel  1 - 12 von 12

Die Abkürzung DiSEqC steht für "Digital Satellite Equipment Control" und ist ein spezielles Kommunikationsprotokoll für den Datenaustausch zwischen dem Satellitenempfänger und anderen Geräten wie Schaltern, Polarisatoren, Positionierern, usw. Das Koaxialkabel wird für die Signalübertragung verwendet. Der Kommunikationsmodus über Kabel ist ein- oder zweiseitig, mit einer Option für die Stromversorgung.

Beim Satellitenfernsehen wird das Signal von einem der Satelliten empfangen. Dieses Signal wird vom Konverter empfangen und von dort an den Satellitenempfänger übertragen. Wenn der Nutzer aus irgendeinem Grund ein qualitativ hochwertiges Signal von mehreren Satelliten empfangen möchte, muss er für jeden dieser Satelliten einen eigenen Konverter verwenden. Es kann jedoch nur einer von ihnen gleichzeitig mit dem Empfänger verbunden sein.

DiSEqC ist ein Schalter, der zwischen den LNB Signalumsetzer und den Empfänger geschaltet wird. Er verbindet den Konverter mit dem gewünschten Satelliten, um dessen Programme zu sehen.

In diesem Bereich unseres Online-Shops finden Sie eine große Auswahl an DiSEqC von führenden Herstellern.

Passwort vergessen